Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Kultur und Bildung | Presse | aelter werden


älter werden

Untertitel: Das Magazin für die zweite Lebenshälfte.

Allgemeines

Ein Augsburger Magazin für Senioren, das viermal im Jahr kostenlos erscheint und sich mit Themen rund um das Älterwerden beschäftigt.

Geschichte

Das Magazin wurde von Dr. Konrad Hummel? im Jahr 1987 als städtisches Projekt gegründet. Dr. Konrad Hummel? leitete damals die Leitstelle "Älter werden". Damals hatte die Stadt in Sieghard Schramm einen SPD -Sozialreferenten, der das Projekt unterstützte. Noch im gleichen Jahr gelang es, den Vindelica-Verlag? als Herausgeber zu gewinnen.

Als 1990 die CSU mit OB Peter Menacher? an die Regierung in Augsburg kam, wurden die bis dahin fließenden städtischen Zuschüsse zu dem Magazin gestrichen. Seitdem finanziert sich das Heft durch Anzeigen.

Details

Herausgegeben und verlegt wird das etwa 30 Seiten starke Magazin vom Vindelica-Verlag? in Gersthofen. Gedruckt wird von der Kessler Verlagsdruckerei? in Bobingen.

Adresse

Herausgeber und Verlag:
Vindelica-Verlag?
Senefelderstraße 23
86368 Gersthofen

Tel. 0821/2475710
Fax. 0821/2475713
E-Mail: info(at)vindelica.de

Redaktion:
Robert A. Schmid
Beethovenstraße 16
86150 Augsburg

Tel. 0821/3491380
Fax. 0821/3491382
E-Mail: info(at)schmid-media.de

Weblinks


Hauptseite | Kultur und Bildung | Presse | aelter werden


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis