Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Ausgehen und Aktivitäten | Vereine | O | Obst- und Gartenbauverein Haunstetten e. V.


Obst- und Gartenbauverein Haunstetten e. V.

Der mitgliederstärkste Augsburger Obst- und Gartenbauverein.

Allgemeines

Geschichte

Gegründet wurde der Verein 1899. Zur Gründungsversammlung waren 60 Interessierte gekommen. 52 Personen ließen sich als Mitglieder eintragen und bezahlten gleich den ersten Jahresbeitrag von einer Mark.

1924 hat der Verein eine Mosterei-Garnitur mit Mühle und Presse erworben.

1927 zählte der Verein 161 Mitglieder.

1933 zählte der Verein in Haunstetten 2023 Apfelbäume, 695 Birnbäume, 651 Pflaumen-, Zwetschgen-, Mirabellen- und Reneclaudenbäume, elf Süßkirschen-, 104 Weichsel-, zwei Aprikosen-, zwei Pfirsich- und neun Walnussbäume, also insgesamt 3497 Obstbäume, wovon 906 noch keinen Ertrag lieferten.

1936 trennte sich vom bis dahin so genannten Obst- und Bienenzuchtverein der Bienenzuchtverein ab. Der Restverein nahm die Bezeichnung "Gartenbauverein Haunstetten" an.

Als 1952 Haunstetten zur Stadt erhoben wurde, forderte man alle Hausbesitzer und Blumenfreunde zu einem Blumenschmuckwettbewerb für Fenster und Vorgärten auf.

1988 stellte man in der Hütte im Hof der Eichendorffschule? den Betrieb der Obstpresse ein. Erst 1999 konnte man den Betrieb der Obstpresse wieder aufnehmen, weil die Stadt beim Naturfreibad? Räumlichkeiten für die Presse zur Verfügung stellte.

2008 hatte der Verein fast 400 Mitglieder.

2009 feierte der Verein sein 110. Jubiläum.

Details

Der Verein führt Baumschneidekurse, verschiedene Feiern und das Obstpressen durch, das sehr viel Anklang findet, weil man so aus dem eigenen Obst Fruchtsäfte pressen lassen kann.

Auszeichnungen

1901 fand die bayerische Landesausstellung für Obstbau und Bienenzucht in Augsburg statt. Damals erhielt der Verein die große silberne Medaille.

1984 fand der Wettbewerb "Baumfreundlichste Gemeinde" des Bayerischen Landesverbandes für Gartenbau und Landespflege statt. Daraus ging Haunstetten als baumfreundlichste Gemeinde hervor.

Weblinks


Hauptseite | Ausgehen und Aktivitäten | Vereine | O | Obst- und Gartenbauverein Haunstetten e. V.


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong