Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Augsburger Branchenbuch | B | Bekleidung | Modehaus Jung


Modehaus Jung

ein Augsburger Traditionsmodehaus

Allgemeines

Das Modehaus Jung liegt nicht direkt in der Innenstadt, ist aber sowohl mit der Straßenbahnlinie 4 wie mit der Straßenbahnlinie 2 leicht zu erreichen. Haltestelle: Wertachbrücke. Auch Autofahrer erreichen das Modehaus Jung leicht und genießen hinter dem Modehaus das Recht auf einen kostenlosen Parkplatz.

Die Abteilungen des Augsburger Hauses an der Wertachbrücke: Damenmode, Herrenmode, Young Fashion, Herrenartikel, Sondergrößen und Festliche Mode.

Das Modehaus Jung ist eines der führenden Modehäuser Augsburgs. Es ist eines der wenigen noch erhalten gebliebenen Familienunternehmen in diesem Bereich und gehört Ingrid Ferstl. Auch in Zukunft will die Familie das Unternehmen im Eigentum halten. Neben dem Modehaus an der Wertachbrücke betreibt die Firma einen delmod- und einen Basler-Store in Augsburg (Steingasse) und ein Modehaus in Ulm.

Geschichte

Gegründet wurde das Haus 1902. Damals bot man Arbeitskleidung für die Arbeiter der MAN an.

2007 wurde das Haus modernisiert.

Im Oktober 2012 feierte das Modehaus Jung sein 110-jähriges Bestehen. In der Zwischenzeit hatte die vierte Generation die Leitung des Hauses übernommen. Im gleichen Jahr konnte man mit der "Skyline Night" im vierten Stock des Modehauses über den Dächern Augsburgs Silvester feiern - bei bester Sicht auf das Feuerwerk, mit Fingerfood Buffet, guter Musik und Getränken.

Details

Immer wieder veranstaltet das Modehaus Jung Modenschauen, etwa die neuesten Trends für Herbst/Winter oder für Frühjahr/Sommer. Dazu wird hin und wieder ein großes Veranstaltungszelt auf dem Parkplatz des Hauses aufgestellt. Oder man lädt zum "After Work Clubbing" mit Modenschau über den Dächern von Augsburg ein, was sich mehrere Hundert Leute ungern entgehen lassen, denn sie erleben ein Event der Extraklasse, während Models auf dem Laufsteg die neuen "must-haves" präsentieren. Nach den Modenschauen gibt es bei leckerem Fingerfood und Getränken "After-Work-Shows" zu bestaunen. Regelmäßig kann man hierbei Augsburger Prominenz begegnen.

Auch das soziale Engagement ist ein Anliegen des Modehauses, das immer wieder Vereine und soziale Einrichtungen unterstützt.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 9:30 bis 19:30 Uhr
Samstag: 9:30 bis 18:00 Uhr

Anschrift

Karl Jung GmbH & Co. KG
Wertachstraße 1
D-86153 Augsburg

Tel. +49(0)821 / 21783-0
Fax. +49(0)821 / 21783-30
augsburg(@)jung-modehaus.de

Webseite


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Augsburger Branchenbuch | B | Bekleidung | Modehaus Jung


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong