Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Anreise und Verkehr | Anreise mit der Bahn | Hauptbahnhof


Hauptbahnhof

Ein zentraler Verkehrsknotenpunkt in Augsburg, der in Zukunft noch mehr Bedeutung gewinnen soll und das älteste Bahnhofsgebäude einer deutschen Großstadt aufweist. Das Gebäude des Augsburger Hauptbahnhofs steht unter Denkmalschutz.

Augsburger Hauptbahnhof © Eva Stuhlmüller (www.augsburg-parrot.de)

Allgemeines

http://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th118---ffffff--augsburg_hauptbahnhof_1.jpg.jpg

Als zentraler Knotenbahnhof für den Großraum Augsburg und Bayerisch-Schwaben hat der Hauptbahnhof von Augsburg die Anschrift Viktoriastraße 1. Zusammen mit etwa 60 weiteren Bahnhöfen in Deutschland gehört der Augsburger Hauptbahnhof in die Bahnhofskategorie 2 "Fernverkehrssystemhalt". Er ist also ein wichtiger Haltepunkt im Fernverkehr und bietet die Möglichkeit InterCity- und EuroCity-Züge zu benutzen.

Es handelt sich um einen Durchgangsbahnhof, der leider nicht barrierefrei ist. Die vier Mittelbahnsteige zu erreichen, ist nicht nur für Behinderte eine Tortur, auch alte Menschen mit Gepäck haben ohne Hilfe kaum eine Chance den Zug zu erreichen oder vom Zug in die Stadt zu kommen. Allerdings klappt in Augsburg die Betreuung durch Bahn-Servicekräfte. Als Behinderter erreicht man die Bahnsteige über Rampen und Tunnel der Postfracht. Man muss sich vorher nur, wie an allen Bahnhöfen, anmelden, dann helfen Bahn-Servicekräfte.

An der Rückseite des Bahnhofsgebäude beginnen gleich die Gleise mit Nummer 1 an einem eigenen Bahnsteig. Es gibt neun Durchgangsgleise und sechs Stumpfgleise. Um die Kapazität der Durchgangsgleise zu steigern wurden drei Endgleise für Züge mit Start/Stop an den Enden mancher Bahnsteige angebaut.

Geschichte

Details

Gelände des Hbf Augsburg

http://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th79---ffffff--hbf-augsburg_postkarte_datum-unbekannt.jpg.jpg

Der Augsburger HBF auf einer Postkarte unbekannten Datums; zur Verfügung gestellt von Thomas Werthefrongel, Stadtbergen.

Gebäude des Hbf Augsburg

http://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th82---ffffff--hbf-augsburg_postkarte-gelaufen_1950er.jpg.jpg

Ansichtskarte HBF Augsburg, gelaufen 1952. Aufnahme aber deutlich älter. Zur Verfügung gestellt von Thomas Werthefrongel, Stadtbergen.

Verkehrsanbindung Hbf Augsburg

Fernverkehr

Regionalverkehr

Nahverkehr

Auch im Nahverkehr ist der Hauptbahnhof ein zentraler Knotenpunkt, der in der Zukunft als Mobilitätsdrehscheibe noch an Bedeutung gewinnen soll. Viele Linien des des AVV Augsburger Verkehrsverbundes? enden oder starten hier.

Die Strassenbahn hat für die Linie 3? und die Linie 4? in der nahen Halderstraße eine Haltestelle. Außerdem halten dort auch die Buslinien 22?, 23?, 26?, 32?, 33? und 43? sowie die Nachtbuslinien 91? und 93?.

Auf dem Bahnhofsvorplatz gibt es den Busbahnhof? mit vielen Bussteigen. An ihm starten oder enden 34 Regionalbuslinien des AVV Augsburger Verkehrsverbundes?.

Güterverkehr

Für den Güterverkehr hat der Augsburger Hauptbahnhof fast keine Bedeutung mehr. Der teilweise stillgelegte Rangierbahnhof hinter dem Personenbahnhof dient nur noch dem örtlichen Güterverkehr. Viele Gleise dieses Rangierbahnhofs werden heute als Abstellplätze für Lokomotiven und Waggons genutzt.

Zukunftsplanungen

Im Zuge des Großprojekts Mobilitätsdrehscheibe ist der Ausbau des Hauptbahnhofs zu einem zentralen, alle Schienenverkehre in Augsburg verbindenden Drehkreuz das wichtigste und größte Einzelvorhaben.

Am Augsburger Hauptbahnhof soll die Linie 5?, eine neue Straßenbahntrasse zum Klinikum, starten.

Der Hauptbahnhof soll im Interesse der Fahrgäste barrierefrei ausgebaut werden, ohne dass das spätklassizistische Bild des ältesten noch genutzten Bahnhofsgebäudes einer deutschen Großstadt zerstört wird. Das will man dadurch erreichen, dass man den Hauptbahnhof zweigeschossig untertunnelt und dort den Nah-, den Regional- und den Fernverkehr verknüpft.

Obergeschoss und Mittelpassage des Bahnhofs sollten modernisiert werden und als Verteilerebenen fungieren. Im zweiten Untergeschoss ist eine neue Straßenbahn-Haltestelle geplant. Von hier sollen auch Fußwege Richtung Westen (Pfersee) entstehen. Aufzüge und Rolltreppen verbinden die Ebenen im Plan.

Gegen den Umbau des Hauptbahnhofs Augsburg bzw. die Mobilitätsdrehscheibe richtete der Vorsitzende des Bundes der Steuerzahler Bayern (BdSt) Rolf von Hohenhau? wiederholt seine Kritik. Zuletzt im Juni 2011.

Adresse

Bahnhof Augsburg Hbf
Viktoriastraße 1
86150 Augsburg


Weblinks


Hauptseite | Anreise und Verkehr | Anreise mit der Bahn | Hauptbahnhof


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong