Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Anreise und Verkehr


Augsburg: Anreise und Verkehr

http://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th128---ffffff--gasse_augsburg.jpg.jpg

2006 sind die Übernachtungen in Augsburg um 8 Prozent gestiegen - bei einer Steigerung von 3,6 Prozent der Gästeunterkünfte. Auch in den folgenden Jahren verzeichnete die Stadt steigende Touristenzahlen. Der Stadttourismus boomt und Augsburg hat auf diesem Sektor mehr als die meisten anderen deutschen Städte zu bieten. Allerdings muss der Charme von Augsburg auch kommuniziert werden. Und da hat die städtischen Vermarktung, die Augsburg als Stadt der Fugger, als Friedens- und Brechtstadt, als Mozart- und Römerstadt? ins Gespräch zu bringen versucht, in den letzten Jahren einige Erfolge zu verzeichnen. Besonders unter der Regierungszeit des Regenbogens wurde auf diesem Sektor einiges in die Wege geleitet. Augsburg ist zu jeder Zeit eine Reise wert und leicht zu erreichen - gleichgültig mit welchem Verkehrsmittel. Per Auto bietet sich die Autobahn A 8 an, der ICE von oder nach München hält in Augsburg und: Augsburg hat sogar einen kleinen Flughafen. Einmal in Augsburg angekommen, kann man sich getrost auf die öffentlichen Verkehrmittel verlassen. Mehr zum Thema Tourismus in Augsburg hier!

Anreise mit dem Auto

http://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th85---ffffff--Kapelle_in_Bayern_271949.jpg.jpg

Mit dem Auto ist Augsburg leicht zu erreichen. Es liegt auf der Strecke zwischen München und Stuttgart. Ein München-Tourist sollte auf jeden Fall den Abstecher nach Augsburg einplanen. Schon mancher war überrascht, was ihn in Augsburg alles erwartet. Zur Anreise mit dem PKW empfiehlt sich die Autobahn A 8 für alle Reisenden aus Norden, Osten und Westen. Derzeit wird die Autobahn 3-streifig ausgebaut, so dass an den Großbaustellen mit Staus und Behinderungen gerechnet werden muss. Doch von Jahr zu Jahr bessert sich die Situation, weil ständig Teile der dreispurigen Autobahn fertig werden.

Aus dem Süden kommend ist die Anreise über die A 96? und B 17 günstiger. Diese Strecken sind besonders zur Ferienzeit und an verlängerten Wochenenden stark befahren. Sie sind landschaftlich sehr reizvoll und an ihnen liegen viele Sehenswürdigkeiten. Mehr dazu hier!

Anreise mit der Bahn

http://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th92---ffffff--180px-Augsburg_Hauptbahnhof.jpg.jpg

Augsburg kann von vielen deutschen Großstädten mit einem ICE bzw. IC mindestens einmal täglich erreicht werden. Die Zugstrecke Augsburg - München gilt als meistbefahrene Zugstrecke Deutschlands. Augsburg liegt außerdem an der europäischen Zugmagistrale Paris - München, die mit dem französischen Hochgeschwindigkeitszug TGV befahren wird. Für den Großraum Augsburg stehen viele Regionallinien zur Verfügung, die teilweise im S-Bahn-Takt verkehren. Durch Reduzierung der Fernverkehrsroute München - Berlin seit dem Jahr 2006 hat Augsburg jedoch einige wichtige Anbindungen Richtung Norden verloren. Seit 2012 wird der Hauptbahnhof zeitgemäß umgebaut, denn der Status Quo ist für ältere oder behinderte Menschen sehr unerquicklich. Der Augsburger Hauptbahnhof stammt aus dem Jahr 1846 und ist damit immerhin ältester in Betrieb befindlicher Bahnhof einer deutschen Großstadt. Das bedeutet für manche Personen fast unüberwindliche Schwierigkeiten. Gut, dass es noch weitere sechs Bahnhöfe? in Augsburg gibt, auch wenn sie nur regionale Bedeutung besitzen.

Wer mit der Bahn nach Augsburg reisen möchte, kann sich hier erkundigen:

Deutsche Bahn AG
DB-Service-Point 0821 - 50 32 460
DB-Fahrplanauskunft 01805 - 99 66 33
Fahrplan im Internet: bayerninfo.de

Noch mehr Informationen über die Anreise mit der Bahn finden Sie hier!

Öffentlicher Personennahverkehr

Im Jahr 2006 wurden im Stadtgebiet Augsburg täglich etwa 150.000 Fahrten über den ÖPNV abgewickelt, sprich es wurden etwa 55 Mio. Fahrgäste befördert. Anders ausgedrückt, wurden etwa 30 Prozent aller zurückgelegten Wege im Stadtgebiet Augsburg mit dem ÖPNV zurückgelegt. Und dieser Wert soll durch neue Verkehrskonzepte gesteigert werden. Als bayerische Umweltstadt will Augsburg auf diesem Gebiet immer vorbildlicher werden. Mehr zum Öffentlichen Personennahverkehr hier!

Anreise und Verkehr von A-Z

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Brechtstadt

http://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th116---ffffff--stahlfigur_brecht_am_brechthaus.jpg.jpg

Augsburg ist die deutsche Brechtstadt. Hier ist Bertolt Brecht geboren worden, hier hat er seine grundlegende Prägung erfahren. In Augsburg entstanden seine ersten literarischen Werke. Zwischen den Proletariern der Haindlschen Papierfabrik, wo sein Vater als Direktor angestellt war, entwickelte er ein Gefühl für die Ungerechtigkeit des Kapitalismus, die bis heute nicht überwunden ist. Brechts soziale Botschaft wird immer mit der Tradition Augsburgs verbunden sein, auch wenn sich das bürgerliche Augsburg immer noch schwer tut, Bertolt Brecht als Sohn der Stadt anzunehmen und entsprechend zu ehren. Mehr dazu unter Brechtstadt Augsburg!

Romantische Straße

Augsburg liegt im Zentrum der Romantischen Straße, die Deutschlands bekannteste und beliebteste Touristikroute ist. Mehr dazu hier!

Parken

Verzweiflung beim Parkplatzsuchen muss nicht sein! Unsere Übersicht hilft Ihnen weiter!

Weitere Verkehrsthemen

Hier finden sich die Themen zum Verkehr, die sonst in keiner Rubrik des Bereichs "Anreise und Verkehr" unterzubringen waren. Zu den weiteren Verkehrsthemen!


Hauptseite | Anreise und Verkehr


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong